Monthly Archives: Januar 2010

Das Mädchen von der Jungen Union

Wer den Herrn Kaliban oder Michael Krebs kennt, wird auch dieses Video kennen:

Posted in Videos | Leave a comment

Meine Gefühle

Es gibt ja Leute die behaupten: “Der Peter hat keine Gefühle.” Das dem nicht so ist, möchte ich mit folgenden Gedicht beweisen, welches ich vor ein paar Jahren für Jemand ganz besonderen geschrieben habe. Meine Gefühle Ich schaue in dein … Continue reading

Posted in Gedichte | Leave a comment

Mir reicht’s

Ach ja, falls es irgendeinen interessiert, dies ist mein Erstlingswerk. Das hab ich im Alter von 15 Jahren (also 8 Jahre her) geschrieben. Meine damaligen Deutschlehrer fanden das Gedicht toll. Mir reicht’s Mir reicht’s, ich halt es nicht mehr aus, … Continue reading

Posted in Gedichte | Leave a comment

Mein Leben in der Zeit

Ein weiteres Gedicht, welches nicht ganz solange her ist (genau genommen ein Jahr), ist folgendes: Mein Leben in der Zeit Ich stehe über meinem Körper und blicke auf mein Leben zurück. Ich sehe Menschen, Tiere und Häuser. Alle längst nicht … Continue reading

Posted in Gedichte | Leave a comment

Wenn Menschen einkaufen gehen, Teil 1

Ich bin ja prinzipiell jemand, der relativ ungern einkaufen geht, ja, es mitunter sogar hasst, durch den Supermarkt zu gehen und an der Kasse zu stehen. Aus diesem Grunde habe ich mir zur Angewohnheit gemacht, die anderen Menschen beim Einkaufen … Continue reading

Posted in Projekte | Leave a comment